Weihnachtsfest für Kinder in Kriegsgebiet

Die Großstadt Donezk ist in durch russische Separatisten besetztem Gebiet. Die beiden Kleinstädte Dserschynsk und Artemova befinden sind in unmittelbarer Nähe der Front auf der ukrainischen Seite. Viele Familien sind zu arm um zu fliehen.

Musik für Kinder in Not e.V. hat dort im Dezember 2019 Weihnachtsfeiern mitfinanziert. Die Spendengelder entstammten zum Großteil dem Adventskonzert in Berlin. Es war eine riesen Freude und eine große Ermutigung für die Familien und Kinder, diese Lebensmittel mit einigen Süßigkeiten zu bekommen. Auch die alten und kranken Familienangehörigen bekamen einige Lebensmittel. Sie alle möchten sich für diese Geschenke von ganzem Herzen bedanken! Es herrscht unter diesen Familien eine unvorstellbare Armut.
Wir hoffen, dass wir bald wieder etwas für diese Familien tun können.

Dezember 2019

Donezk (Ukraine)

Verknüpfte Inhalte zeigen

Verknüpfte Inhalte